Wo kann man kostenlos medizinischen Rat einholen?

Es ist ein Kreuz mit der lieben Gesundheit. Ständig zwickt und zwackt es überall, aber man möchte auch nicht wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt rennen. Das kostet Zeit und Nerven und am Ende kauft man sich Medikamente, die man vielleicht doch nicht braucht. Sicherlich ist der Gang zum Arzt einer reinen Onlineberatung immer vorzuziehen, aber wenn man spezifische Symptome hat, die man keiner Krankheit zuordnen kann, die man bereits hatte, kann man sich im Internet kostenlos Rat einholen, worauf die Probleme zurückzuführen sein könnten. Es sei aber darauf hingewiesen, dass die kostenlose Online Diagnostik keinesfalls ein fachliches Urteil ersetzen kann.

www.netdoktor.de

NetDoktor ist ein riesengroßes Informationsportal rund um die Gesundheit. Neben allgemeinen Ratschlägen und ständig neuen Themenschwerpunkten und generellen Informationen zu Diagnostik und Behandlung diverser Krankheiten, findet man auch eine Sektion, die sich nur auf Symptome konzentriert. Entweder wählt man sein Hauptsymptom aus der Liste aus oder man bemüht die Suchfunktion. Anschließend erhält man jede Menge Informationen, worauf das Symptom zurück zu führen sein könnte und wann man damit zum Arzt gehen sollte.

www.onmeda.de

In eine ähnliche Kerbe schlägt Onmeda. Auch dieses Gesundheitsportal ist randvoll mit Informationen über die Gesundheit. Von Ratgebern zur Schwangerschaft über Ernährung, ein Medizin- und Medikamentenlexikon und einer Arztsuche bis hin zu Wellnesstipps sollte dort alles zu finden sein. Natürlich fehlt auch eine sehr informative Seite über quasi alle Krankheitssymptome nicht, die kostenlos online nutzbar ist.

www.gesundheit.de

Hier findet man ebenfalls ein Portal rund um das Thema Gesundheit. Neben einem ausführlichen Beratungsangebot steht auch ein Forum zur Verfügung, in welchem man sich über seine Gesundheit austauschen kann.

pixelstats trackingpixel